ALLE RENNEN RAUS.

SIE RENNEN REIN.

DIE STILLEN HELDEN DER FEUERWEHREN.

 
IWARN® PROTOTYPEN DER ERSTEN GENERATION BEIM TEST MIT DER BERUFSFEUERWEHR

Im Rahmen von Feuerwehreinsätzen beim Löschen von Bränden, technischen Hilfs- leistungen , Bergen von Menschen nach Autounfällen und Höhenrettungen, kommt den Feuerwehren auch immer die Aufga- be zu, die Gefahrenstelle(n) für die Bevöl- kerung oder andere Verkehrsteilneh-mer  abzusichern. IWARN® bietet hier die Möglichkeit, die notwendigen Umleitungen und Absperrungen innerhalb weniger Minuten fertigstellen zu können.

 

Bei Unfällen im Gemeindegebiet oder auf der Auto- bahn;  - genauso wie bei notwendigen Umleitungen im Rahmen von Großveranstaltungen. IWARN® ist die ideale Lösung zum Absperren und Umleiten.

In vielen Städten und Tourismusge-meinden gehören Pferdekutschen zum gern gesehenen touristischen Ortsbild. S

Absperrungen bei naturkatASTROPHEN

Gerade bei Naturkatastrophen müssen die Feuerwehren eine Vielzahl von Strassen- abschnitten sperren. Die hohe Leuchtkraft von IWARN® ermöglicht es, bereits nur mit einer einzigen Leuchte eine schon von weitem für alle Verkehrsteilnehmer er- kennbare  Absperrung besonders effizient und schnell zu realisieren.

Keine EXPLOSIONSGEFAHR BEI UNFÄLLEN MIT

GEFAHRGUT

Bei Unfällen mit Gefahrguttransportern herrscht durch austretende Gase oder chemische Flüs-

sigkeiten extreme Explosionsgefahr.  Schon ein Funke kann ein Explosionsinferno auslösen. Aus diesem Grund muss die Feuerwehr mit Spezial- werkzeug arbeiten, das speziell gegen Funken- bildung geschützt und daher meistens aus Kunststoff ist. Die strengen Bestimmungen gelten aber auch für sämtliche eingesetzte Scheinwerfer und Warnleuchten. Auch diese müssen so gebaut sein, dass das Entstehen eines Funkenfluges innerhalb der Lampe aus-geschlossen ist. IWARN® entspricht diesen ATEX-Bestimmungen und kann daher auch in explosionsgefährdeter Umgebung zum Einsatz kommen.

"FIREFIGHTER - NO ONE GETS LEFT BEHIND"

Feuerwehrleute sind wichtiG.

DARUM MUSS MAN AUCH JEDEN EINZELNEN SEHEN.

"FIREFIGHTER - NO ONE GETS LEFT BEHIND"

Iim dichten Rauch ist es oft unmöglich den Kameraden zu sehen. IWARN® kann mit einer speziellen Halterung an jeder  Sauer- stoffflasche befestigt werden und ist damit die ideale und leistungsstarke Kennzeich- nung für jeden Atemschutzträger der Feuerwehr.   

TOP

Landezonen 

für 

Rettungshubschrauber

Immer wieder muss die Feuerwehr eine Hilfestel- lung bei der Schaffung von Landezonen für die gefahrlose Landung eines Rettungshubschraubers leisten. Mit IWARN® bekommt die Feuerwehr ein ideales Instrument in die Hand, um dieser Aufgabe bei Tag und bei Nacht, sowie insbesondere auch bei schlechtem Wetter, gefahrlos und professionell nachkommen zu können.